NeuigkeitenNews

„Der Kleine kann jetzt laufen!“- Jagd&Hund goes Fisch&Angel

 

Das Jahr ist noch keinen Monat alt und schon steht in Kürze eines der größten Events der „Outdoor-Maschinerie“ an! Die Rede ist von der Jagd&Hund! Vom 4. bis 9. Februar 2014 öffnen die Westfalenhallen Dortmund alljährig ihre Tore und versetzen Jäger, Sportangler und andere Outdoor-Aktivisten mit einer Vielfalt an Ausstellungen ins Staunen! Diesjährig findet zur Jagd&Hund und Wald&Holz auch erstmalig die Fisch&Angel statt! 2014 feiert sie ihre Premiere!

Zurecht, wenn sich jetzt so mancher fragt, was denn die Fisch&Angel ist! Was diese Messe mit der Jagd&Hund gemeisam hat, will ich euch erklären!

 

Wo ist der Unterschied, wenn die Jagd&Hund zeitgleich unter einem Dach mit der neuen Fisch&Angel stattfindet?

Bisher war europas größte Messe in dieser Kategorie, die Jagd&Hund, der Ausstellungsort für die wichtigsten Inovationen in Sachen Jagd, Forst und Angelsport! Hersteller aus aller Welt präsentierten ihre nun marktfähigen Produkte in Form von kreativen Ständen und eindrucksvollen Shows! Neben steilen Parcours für Geländewagen und Waldfahrzeugen zur Forstarbeit, haben Köderhersteller riesiege Becken zu Vorführungszwecken aufgebaut! Alles unter einem Dach und zusammenfassend „Jagd&Hund“ genannt.

Der Veranstalter reagiert mit dem Splitting in 3 Messeteile nun auf die Anregungen der Branche und der Besucher. Durch das bewusste Trennen von Jagdhorn, Säge und Drilling ist es den Ausstellern nun möglich, ihre Produkte individueller und somit präzieser zu promoten! Der Wunsch ist es, die Marke „Fisch&Angel“ zu etablieren und auf ein gleiches authentisches Niveau wie das der Jagd&Hund zu bringen! Die Aussteller bauen ihre Stände in reinen „Angel-Hallen“ auf, die mit eigenem Eingang besucht werden können! Somit setzt der Veranstalter Wert auf eine klare Linie in Sachen räumlicher Trennung zur Muttermesse und demonstriert entschlossene Autonomie der Fisch&Angel!

 

HZB_hallenplan_fisch_und_angel_2014

 

Für die Besucher liegt der Vorteil in der klaren Übersicht auf der Messe! Durch das zentrierte Ansteuern der Stände, sollen Lange Wege durch die Hallen verkürzt und mehr Zeit zum Erkunden geschaffen werden! Die Aussteller erzeugen durch ihre maßgeschneiderten Präsentationen für „Nur-Angler“ mehr Identifikation und signalisieren dem Besucher authentische Griffigkeit zum Hersteller! Kommunikation auf Augenhöhe ist das Ziel! Ein weiteres Plus macht sich in den Eintrittsgeldern bemerkbar! Das Ticket für die Fisch&Angel ist in Relation zur Jagd&Hund günstiger, aber weiterhin kombinierbar!

Alles in Allem sind ehrgeizige Ziele in den Neuerungen zu erkennen! Zweifel an der Umsetzung können mit handfesten Argumenten von sich gewiesen werden! Denn wer es über Jahre schafft, die Jagd&Hund zu europas größter Jagdmesse im Kohlenpott wachsen zu lassen, hat auch das Zeug, die Fisch&Angel an europas Spitze zu hieven!

 

Was erwartet uns Angler auf der erstmaligen Fisch&Angel 2014?

 

HZB_fisch_und_angel_flyerDa man das Rad nicht neu erfinden muss, ist das Programm während der Messe ähnlich bedient, wie das aus vergangenen „Jagd&Hund-Tagen“! Zwischen Stamm-Austellern, wie D.A.M, Daiwa und wie sie nicht alle heißen, werden auch neue Marken fleißig präsentieren! Einen genauen Überblick findet ihr im Ausstellerverzeichnis auf der neuen Homepage der Fisch&Angel!

Neben Zanderpflüsterer Jörg Strehlow oder Hechtbesieger Uli Beyer werden weitere bekannte Namen vertreten sein! Viele werden interessante Vorträge halten oder ihr können an der Rute beweisen! Einige von ihnen haben aus ihren Erfahrungen heraus eigene Produkte entwickelt, die an den Ständen begutachtet werden können! Wer von Konzept und Produkt dennoch nicht überzeugt ist, hat die Möglichkeit die Profis auch direkt anzusprechen! Starallüren sind den meisten Profianglern fremd!

Das Schwerpunktthema der Messe wird „Das Geld des Anglers- Die Angelfischerei als Wirtschaftsfaktor“ sein! Der Fischereiverband NRW geht damit auf die Ergebnisse einer selbst durchgeführten Studie ein und erklärt z.B. welchen Faktor die ehrenamtliche Mitarbeit zu dieser beiträgt! Unter anderem wird auch der Zusammenhang zwischen kulturellen, sozialen oder ökologischen Gesichtspunkten anschaulich erklärt!

Selbstverständlich kommt der Schnäppchenjäger unter uns nicht zu kurz! Wie in den Jahren zuvor, werden viele Aussteller ihre Produkte zu den berühmten Messerabatten anbieten!

Wir Sportangler dürfen uns also auf eine vielschichtige Veranstaltung freuen!

 

Wissenswertes für den #NetzAngler

Neben Erwähnungen in den vielen Printmedien, informiert die Fisch&Angel auch verstärkt über ihre Kanäle im Internet! Auf der eigenen Homepage werden die vielen Themen zur anstehenden Messe genauer erläutert! Preise, Öffnungszeiten oder Messestände werden direkt angezeigt! Über Facebook und Twitter werden kurze Inputs zur Veranstaltung geliefert! Der eigens für die Fisch&Angel betriebene Blog, ermöglicht den Einblick in Details und rundet das Onlinepaket an Bezugskanälen ab! Reinschauen lohnt sich!

Wer sich jetzt schon seine Tickets sichern möchte, kann den Vorverkauf über den Online-Shop nutzen! Wartezeitersparnis und preislicher Vorteil inklusive!

Marcel und ich werden ebenfalls auf der Fisch&Angel sein und uns für Euch durch die Massen arbeiten! Genaueres werden wir hier auf dem HZB-Blog im Anschluss berichten!

Über Twitter und Facebook halten wir euch natürlich während der Messe auf dem Laufenden! Solltet Ihr Anregungen haben, vor und während der Messe, könnt Ihr uns über die HZB-Kanäle erreichen! Wir erhoffen uns dadurch Echtzeit-Kommunikation, also traut Euch!!!

 

Bis „vielleicht“ auf der Fisch&Angel

Dennis

 

 

Links-Querverweise

Die Fisch & Angel-Homepage

Fisch & Angel bei facebook

Fisch & Angel bei twitter

Der Fisch & Angel-Blog

Fisch & Angel – Kartenvorverkauf

Fisch & Angel – Hallen & Geländeplan

Fisch & Angel – offizielle Kundenbroschüre

 

 

Dennis Gronwald

Dennis Gronwald

Moin,
Ich heiße Dennis und bin 27 Jahre alt. Ich bin seit der ersten Stunde von HECHT-ZANDER-BARSCH.DE mit an Bord. Die Hingabe zum Sportfischen ist mein Antrieb für dieses Projekt.

Ich verstehe Angeln nicht als Hobby! Vielmehr ist es eine Lebenseinstellung, die einen verantwortungsbewussten Umgang zu unseren natürlichen Ressourcen vermittelt.

Viel Spaß auf diesem Blog

2 Comments

  1. […] eine eigene Messe. Klar, dass die Neugier der Besucher hoch ist. Einen wirklich sympathischen und umfassenden Überblick hat das Blog Hecht-Zander-Barsch geschrieben, den wir hier gern […]

  2. Januar 28, 2014 at 1:32 am — Antworten

    Danke für die Verlinkung auf unseren Blog @Fisch&Angel 😉

Kommentar verfassen

HZB-AbuGarcia_Katalog_2014
Previous post

Abu Garcia Katalog 2014

HZB-Hauptbild-BassAssassin
Next post

Bass Assassin - Sea Shad